bg-towel
bg-notebook

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kochkurs – „Kochen wie im alten Rom“

18. November 2017 / 14:00 - 18:00

Christian Heinsdorf lädt zum Kochkurs – „Kochen wie im alten Rom“

Wie kochte man in römischer Zeit? Wie schmecken Speisen, die nach alten Rezepten bereitet sind? Welche Zutaten wurden verwandt?  Diese Fragen beantwortet am Samstag, 18. Februar, ab 14 Uhr unser Küchenchef Christian Heinsdorf. Ein rund vierstündiger Kochkursführt die Teilnehmer  in die römische Kochkultur ein.

Kochkurs

Die antike Küche des Archäologieparks Römische Villa Borg bildet die Kulisse für eine Einführung in die antike Kochkunst. Unter fachkundiger Anleitung stellen die Teilnehmer ein delikates Mehr-Gänge-Römer-Menü her und bereiten die Speisen in den mit Feuerholz betriebenen Öfen der römischen Küche zu.

„De re coquinaria“, die römische Küche gilt seit vielen Jahren als Geheimtipp unter Gourmets. Im Kochkurs wird aus dem reichhaltigen Fundus der römischen Küche geschöpft. Die allesamt leicht nach zu kochenden Rezepte sind den heutigen Gegebenheiten angepasst.

Christian Heinsdorf, hat sich seit Jahren der römischen Kochkunst verschrieben und entführt die Kochinteressierten in die Welt der antiken Kochkunst des Kochs Apicius.

Kosten pro Teilnehmer: 79 Euro inklusive Kursgebühr, Kochzutaten, Mehr-Gang-Menü, ausgewählte Getränke.

Anmeldung bis 11. November 2017 tel. unter (0 68 65) 9117-12 oder per E-Mail c.heinsdorf@prinzip-gastfreund.de

Kochkurse können auch von Gruppen zu speziellen Terminen gebucht werden.

Es freut sich auf Sie

Christian Heinsdorf

Details

Datum:
18. November 2017
Zeit:
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Römische Villa Borg
Im Meeswald 1
Perl-Borg, 66706 Deutschland
Webseite:
www.taverne-borg.de

Reservieren Sie gleich hier

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff
[Tischanfrage]

Datumsauswahl

Ihre Nachricht